Geschick, Zeit und wertvolle Rohstoffe

Entscheidend für die Frische von Backwaren ist die Teigführung: Der Teig braucht genügend Zeit, um zu reifen. Deshalb entstehen die Teige von Walz am Vorabend. So bilden sich über Nacht die natürlichen Aromen und «Genusssäuren». Sie sind der Schlüssel zur Frische.

Unsere Bäcker verwenden weder vorproduzierte Teiglinge noch zugekaufte Fertigmehlmischungen. Auch Gebäck-Füllungen produziert Walz-Backkunst nach alten, hauseigenen Rezepten und mit besten Zutaten. Das schmeckt man!